0
  • Warenkorb
  • 0,00 €
  • Versandkosten
  • ab 5,60 €

reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


AS 10533 :: Sonnensensor für ROLLODDRIVE 35, 45


Sonnensensor RD 35/45

  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten
  • Allgemeines
    • Typ
    • Sonnensensor
    • Einsatzmöglichkeiten
    • innen
    • Farbe
    • weiß
    • Ausführung
    • für RD 35/45
  • Ausführung
    • Schutzart
    • -
  • Sonstiges
    • Spezifikation
    • 3000 - 10000 Lux
  • Licht
    • Zuleitung
    • 150 cm
Schellenberg Sonnensensor für Rolladen Gurtwickler ROLLODRIVE 35 und 45

  • schützt Pflanzen, Möbel und Teppiche vor zu starker Sonneneinstrahlung
  • misst den Lichtwert bei Sonneneinstrahlung
  • Rollladen fährt beim Erreichen eines bestimmten Lichtwertes automatisch herunter
  • Sensor einfach mit Saugnapf von innen auf der Fensterscheibe anbringen und Steckerkabel am elektrischen Gurtwickler einstecken
  • Stromversorgung über elektrischen Gurtwickler

Der Schellenberg Sonnensensor schützt Möbel, Teppiche und Pflanzen vor starker Sonne und verbessert das Klima in Ihrem Raum. Er ist dadurch die perfekte Ergänzung für Ihren elektrischen Gurtwickler ROLLODRIVE 35 und ROLLODRIVE 45.

Der Sonnensensor von Schellenberg misst den Lichtwert bei Sonneneinstrahlung. Wird ein bestimmter Helligkeitswert für ca. 10 Minuten überschritten, veranlasst der Lichtsensor den elektrischen Gurtwickler, den Rollladen automatisch herunter zu fahren. So sind Pflanzen, Möbel und Teppiche vor einer zu starken Sonneneinstrahlung geschützt und das Raumklima verbessert sich.

Der Rollladen wird so weit herunter gefahren, bis der Sonnensensor überdeckt ist. Nach ca. 20 Minuten wird der Rollladen ein Stück weit herauf gefahren, sodass sich der Helligkeitssensor wieder im Licht befindet. Wenn der Lichtwert konstant bleibt, wird der Rollladen in dieser Position gehalten.

Wenn der Lichtwert unterschritten wird, fährt der Rollladen wieder in die obere Endlage zurück.

Sie können selbst festlegen, bei welchem Helligkeitswert der Rollladen herunter gefahren werden soll. Diesen Lichtwert können Sie an Ihrem elektrischen Gurtwickler ROLLODRIVE 35 und 45 ganz einfach selbst einstellen. Der Helligkeitswert kann zwischen 3.000 Lux (trüber Tag) und 10.000 Lux (Sonnentag im Schatten) liegen.

Das Anbringen des Sonnensensors ist leicht und schnell erledigt. Der Sensor wird einfach mit einem Saugnapf auf der Scheibe befestigt und per Stecker mit dem elektrischen Gurtwickler verbunden. Für den Betrieb des Lichtsensors ist kein weiterer Stromanschluss notwendig, da die Stromversorgung über den ROLLODRIVE 35 und ROLLODRIVE 45 erfolgt.

Lieferumfang
  • Sonnensensor
  • Montageanleitung



Hersteller : SCHELLENBERG
Artikelnummer des Herstellers : 10533
Verpackungsgewicht : 0.075 kg
Technische Daten
  • Allgemeines
    • Typ
    • Sonnensensor
    • Einsatzmöglichkeiten
    • innen
    • Farbe
    • weiß
    • Ausführung
    • für RD 35/45
  • Ausführung
    • Schutzart
    • -
  • Sonstiges
    • Spezifikation
    • 3000 - 10000 Lux
  • Licht
    • Zuleitung
    • 150 cm
Datenblatt/Bedienungsanleitung