reicheltpedia, das Wiki für Elektronik

Gerätestecker

Aus Reicheltpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerätestecker werden direkt an die Endgeräte eingesteckt und dienen zur Stromversorgung, im Niederspannungsnetz, der elektrischen Verbraucher. Umgangssprachlich werden Gerätestecker auch als Kabelstecker oder Kabelkupplungen bzw. Kabelbuchsen bezeichnet. Technisch korrekt werden Steckverbinder mit Buchsen als Kupplung und Steckverbinder mit Stiften als Stecker bezeichnet und sind international durch die IEC genormt. Gerätestecker in der einphasige Ausführungen sind festgelegt in der Norm IEC 60320. Durch die Norm IEC 60320 werden die Buchsen und Stecker mit einem Buchstaben C gefolgt von einer Zahl gekennzeichnet. Die Buchse beginnt mit ungeraden und der passende Stecker mit der darauf folgenden gerade Zahl. Die genutzte Netzanschlussleitung besteht aus einer flexiblen Netzzuleitung und wird an der anderen Seite mit einer, berührungsgeschützten, Gerätekabelkupplung und auf der anderen Seite mit einem entsprechenden, 2 poligen (Euro-) oder 3 poligen (Schutzkontakt-/Schuko-) Stecker verbunden. Durch die Bauweise wird der Austausch des Anschlusskabels, die Netztrennung des Gerätes oder die Auslieferung gleichartiger Geräte mit unterschiedlichen Geräte-Anschlussleitungen für Steckverbinder-Systeme verschiedener Länder ermöglicht bzw. gewährleistet.


Gerätestecker

Kennzeichen
Buchse/Stecker
Bild Bezeichnung Daten Bemerkungen Abbildung Stecker Abbildung Buchse
C1 C2
C2.png
Rasierapparate-
stecker und buchse
max. 0,2A
250V
Der Kleingerätestecker weist keine Taillierung und einen geringeren Kontaktabstand auf. Die max. Stromstärke von 0,2 A ist für Kleingeräte geeignet.
RC160.png
C5 C6
Kleeblatt.png
Mickymaus-/Kleeblatt-
stecker und buchse
max. 2,5A
250V
Findet Anwendung im IT-Bereich in Verbindung mit Laptops, Netzteilen, neueren Videoprojektoren und Computerbildschirmen. Die maximal zulässige
Stromstärke beträgt 2,5 Ampere. Wegen seiner Form ist der Kleeblattstecker/kupplung auch als Micky-Maus-Stecker bekannt.
AK516.png
C7 C8
C8.png
Haushaltsgeräte-
stecker und buchse
max. 2,5A
250V
Findet Anwendung in Haushaltsgeräten im Radio- und Videobereich. Kupplung bzw. Stecker für Kleingeräte in der sogenannten Europaausführung, Kabel werden als Euro-Netzkabel bezeichnet.
B AC E.png
ADC120.png
C13 C14
C13.png
Kaltgeräte-
stecker und buchse
max. 10A
250V
Findet Anwendung in den Bereichen, IT, Audio- und Video-Sektor und Bühnentechnik. Kaltgerätestecker werden an Geräte für den Stromanschluss verwendet, die im Betrieb keine nennenswerte Wärme entwickeln. Die max. Stromstärke beträgt 10A und die maximale Temperatur darf 70 °C nicht überschreiten.
KKS1.png
KKB1.png
C15a C16a
C15a.png
Heißgeräte-
stecker und buchse
max. 15A
250V
Findet Anwendung als Gerätestecker für Waffeleisen oder Bügeleisen
HGE.png
HGS1WS.png
C19 C20
C19.png
Kaltgeräte-
stecker und buchse
max. 16A
250V
Findet Anwendung in Bereichen der Informationstechnologie. Die Kaltgerätestecker C19/C20 sind etwas größer als die Kaltgerätestecker C13/C14 und die Anschlüsse sind um 90 Grad gedreht. Die max. Stromstärke beträgt 16A
KKS16-1.png
KKB16-1.png
Sonderbauform
B-AC-J.png
Geräte-
stecker und buchse
max. 3A
125V
Anwendungsbereich spannungsversorgung Kleingeräte Japan-Ausführung
BACJ.png
MSACJ 02.png




Reicheltpedia-Links


Weblinks zum Reichelt-Shop