Neu bei reichelt: Haussteuerung von SONOFF  

Neu bei reichelt: Haussteuerung von SONOFF

Mit dem SONOFF WLAN-System wird die Hauselektrik eines jeden Zuhauses smart. Die elektrischen Schalter und Adapter kommunizieren via WLAN und können angeschlossene Geräte oder Steckdosen bequem per eWeLink App (Android und iOS) übers Handy, einen Home Automation Server oder Browser steuern.

Die WLAN-Switches von SONOFF übertragen Daten über den WLAN-Router an eine Cloud-Plattform, über die der Nutzer alle ins Smart-Home-System integrierten Geräte fernsteuern kann. Das Ganze geschieht über den global verfügbaren AWS-Server von Amazon.

Die SONOFF WLAN-Adapter kann man kinderleicht in die bestehende Elektroinstallation integrieren – egal, ob in einem Neubau, einem bestehenden Gebäude oder einer angemieteten Wohnung.

Das Besondere am SONOFF WLAN-SYSTEM ist die Individualisierbarkeit

Die preiswerten SONOFF-Adapter haben mittlerweile Kultstatus. Sie stellen eine gute Alternative zu anderen, oftmals teuren, Bestandssystemen dar. Das Besondere an ihnen ist ihre technische Individualisierbarkeit. Die App ermöglicht es dem Nutzer, verschiedene Szenarien zu erstellen. Ohne viel Aufwand können Schaltzeiten parametrisiert werden. Ein weiteres positives Feature ist die Migrationsfähigkeit des Adapters in das plattformübergreifende ioBroker-System. Hierzu ist lediglich eine kleine Anpassung nötig.


Personalisierte Home Automation

Egal, in welchem Bereich des Smart Home Setups – ein WLAN-Adapter  von SONOFF passt sich den individuellen Vorstellungen des Nutzers an. Anhand eines Schaltaktors kann die Beleuchtung gesteuert, die Kaffeemaschine am Morgen vorgeheizt oder eine smarte Steckdose programmiert werden.

Hier finden Sie alle Artikel zur SONOFF Haussteuerung.

 

Was denken Sie zu diesem Thema? Schreiben Sie einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.