Ihre Ideen sind gefragt – Werden Sie zum reichelt-Maker und verdienen Sie 200€!  

Ihre Ideen sind gefragt – Werden Sie zum reichelt-Maker und verdienen Sie 200€!

Sie haben eine Idee für ein elektronisches Projekt? Oder Sie arbeiten gerade an einem Projekt, das Sie gerne teilen würden? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Beitrag bei uns als Gastautor und veröffentlichen Sie Ihr eigenes How-To! Das Beste daran: Wir belohnen jeden veröffentlichten Beitrag mit 200€.

So einfach werden Sie zum reichelt-Maker

Wie wird Ihr Beitrag im reichelt-Magazin veröffentlicht? Ganz einfach:

  1. Erstellen Sie Ihr Projekt. Vergessen Sie dabei nicht, den Prozess mit Fotos oder sogar einem kleinen Video festzuhalten.
  2. Verfassen Sie einen How-To-Text und erklären Sie Schritt für Schritt, wie Sie vorgegangen sind. Vielleicht haben Sie auch noch ein paar wertvolle Tipps für alle, die die das Projekt nachbauen wollen.
  3. Sie haben noch Fragen zur Texterstellung? In diesem Leitfaden haben wir weitere Infos für Sie zusammengestellt.
  4. Beim Upload haben Sie auch die Möglichkeit, ein Pseudonym anzugeben und uns ein paar Dinge über Sie selbst zu verraten.
  5. Laden Sie Text und Bild unter https://www.reichelt.de/magazin/maker-hub/
  6. Fertig!

Machen Sie mit und verdienen Sie 200€!

Jetzt heißt es abwarten! Ihr Artikel wird intern in unserer Redaktion geprüft. Dabei informieren wir Sie selbstverständlich über den aktuellen Bearbeitungsstand. Nach erfolgreicher Überprüfung erscheint ihr Gastbeitrag im reichelt-Magazin und Sie werden für Ihr Engagement mit 200 € belohnt! Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Wir sind schon gespannt auf Ihre Ideen!

Weitere Informationen zum reichelt-Maker-Hub finden Sie hier: https://www.reichelt.de/magazin/maker-hub/

 

Titelbild: reichelt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Umfrage: Deutsche Maker-Community vertraut auf Raspberry Pi

RND: Mehr als 6.000 elektronische Bauteile bis zu 40% günstiger – ohne Qualitätsabstriche

Löten für Profis – Verbinden Sie elektronische Bauteile exakt und sicher

 

Deine Meinung zählt: Was denkst du zu diesem Thema?

Bisherige Abstimmungsergebnisse werden geladen.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.