Lichtschalter ade – smartes Licht mit OSRAM SMART+ installieren  

Lichtschalter ade – smartes Licht mit OSRAM SMART+ installieren

Je nach Stimmung oder Situation per Smartphone das Licht regeln – ohne auch nur einen einzigen Lichtschalter betätigen zu müssen – das ist smartes Licht. Egal wo Sie sind, mit dieser Technologie haben Sie von überall Zugriff auf die Lampen in den eigenen vier Wänden. Die Installation und die Bedienung sind nicht allzu schwer. Wir zeigen Ihnen mit dem OSRAM SMART+ Home Gateway Starter Kit, wie’s geht! OSRAM SMART+ ist die neue Version von OSRAM LIGHTIFY.

Das Projekt

Geeignet für: Einsteiger

Zeitaufwand: circa 1 Stunde

Budget: circa 60 Euro

Das brauchen Sie: OSRAM SMART+ Home Gateway Starter Kit

Kann erweitert werden mit: Allen OSRAM SMART+ Produkten, Philipps Hue Produkten

Das benötigen Sie außerdem: internetfähiges Smartphone

Smartes Licht – der Einstieg ist leicht

Sie liegen abends gemütlich auf dem Sofa, der Film startet, das gekühlte Getränk steht vor Ihnen – aber: Das Licht ist einfach zu hell und stört. In diesem Moment ist der Lichtschalter gefühlt 2.000 Kilometer entfernt, das Aufstehen scheint schwerer als die Besteigung des Kilimandscharo. Wenn Sie jetzt nur das Licht über Ihr Smartphone steuern könnten…

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihre Wohnung auf smartes Licht umstellen können und geben Ihnen eine Anleitung an die Hand, wie Sie den Einstieg zum intelligenten Licht in Ihren eigenen vier Wänden schaffen.

Dazu erklären wir Ihnen das System OSRAM SMART+ Home Gateway Starter Kit.

Denn wenn Sie einmal umgestellt haben, können Sie beruhigt einen tiefen Schluck Ihres Getränks nehmen, das Smartphone zücken und ganz entspannt das Licht dimmen – und das alles vom Sofa aus.

SMART+ Gateway, Glühbirne und das Smartphone – mehr brauchen Sie nicht

Wenn das OSRAM SMART+ Home Gateway Starter Kit bei Ihnen zuhause ankommt, beinhaltet es zwei Teile: Zum einen das LIGHTIFY™ Gateway, das wird Ihre Schnittstelle zwischen WLAN und Smartphone sein. Und zum anderen eine smarte LED-Lampe der Energieeffizienzklasse A+ mit 60 Watt namens LIGHTFY™ Classic A60 RGBW.

RGBW bedeutet übrigens, dass Sie bei der Lampe problemlos die Farben wechseln können.

Im Folgenden können Sie so vorgehen:

  • Die LIGHTIFY App auf ihrem Smartphone (egal ob iPhone oder Android) installieren und die Registrierung bei Osram durchführen
  • Den QR Code auf dem LIGHTIFY™ Gateway in die App einscannen
  • Das Passwort auf der Rückseite des Gateways notieren
  • Das Gateway in die Steckdose stecken
  • Wenn das orange Licht auf dem Gateway stetig orange leuchtet, das Smartphone mit dem WLAN des Gateways verbinden
  • In der LIGHTIFY App das Smartphone mit dem regulären WLAN verbinden
  • LIGHTIFY™ Classic A 60 RGBW Glühbirne in die E27 Fassung drehen und einschalten
  • Wenn die LED-Lampe einmal blinkt ist sie mit dem Gateway verbunden

Ab jetzt können Sie die LED-Lampe von der App aus steuern.

Smartes Licht für Ihr ganzes Zuhause – die Einsatzmöglichkeiten

Insgesamt können Sie über die App und den LIGHTIFY™ Gateway bis zu 50 Lightify Produkte verknüpfen und über Ihr Smartphone steuern. Und das alles auch von unterwegs, denn das Gateway ist mit dem Internet verbunden.

Es gibt zum Beispiel auch einen Urlaubsmodus in der App: einfach auswählen und LIGHTIFY simuliert die Beleuchtung in unterschiedlichen Räumen und damit Ihre Anwesenheit. Stromsparend ist das smarte Licht von Osram im Übrigen auch: die verwendeten LED-Lampen sind die energieeffizienteste Lichtquelle der Gegenwart. Sie sparen bis zu 80% der Energiekosten.

Zudem gibt es die Möglichkeit, jedes einzelne Licht nicht nur an- und auszuschalten, sondern auch zu dimmen. Darüber hinaus verfügt die App über einen Work- und einen Relax- Modus. Damit können vorgefertigte Lichteinstellungen aufgerufen werden. So können Sie zum Arbeiten helles Licht einstellen, um die Konzentration zu steigern oder abends das Licht dimmen, um besser einschlafen zu können.

Sie haben auch die Möglichkeit, individuelle Raumprofile für Ihr smartes Licht zu erstellen und zu speichern. Diese können Sie dann, je nach Tageszeit oder Stimmung, aufrufen. Außerdem sind die Osram SMART+/LIGHTIFY-Produkte mit Philips Hue kompatibel.

Das smarte Licht hilft Ihnen also nicht nur auf dem Sofa, sondern kann in vielen unterschiedlichen Situationen eine hilfreiche intelligente Lösung für Ihre vier Wände sein.

 

Was denken Sie zu diesem Thema? Schreiben Sie einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.