reichelt weekly 03a/2018     Aktuelle Angebote: gültig bis 23.01.2018  Darstellung fehlerhaft?
Newsletterhead_katalog.png
Artikel: KLT 85076; EUR 60.10
Artikel: KLT 12098; EUR 53.70
Artikel: KLT 11054-EINS; EUR 41.20
Artikel: KLT 63050-EINS; EUR 54.65
Artikel: KLT D213-9NE-CR; EUR 51.25
Artikel: RND 550-00077; EUR 5.75
Artikel: CAT CT5120; EUR 16.95
Artikel: FLUKE T6-1000; EUR 289.95
Artikel: RTH 1012; EUR 4188.80
Artikel: PMS 4; EUR 22.10
Artikel: FLUKE 115 PROMO; EUR 353.50
Artikel: UTD 2202 CM; EUR 629.00

AGB online
Es gelten ausschließlich unsere AGB (unter www.reichelt.de/agb, im Katalog oder auf Anforderung). Gesetzliches Widerrufsrecht innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware. Alle angegebenen Preise in € einschl. gesetzlicher MwSt.(19%), sind freibleibend ab Lager Sande, zzgl. Versandkosten gemäß AGB. Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Produktnamen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Abbildungen ähnlich. Druckfehler, Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Lieferung solange der Vorrat reicht. Bitte beachten Sie, dass in einigen Ländern produktbezogene Zuschläge erhoben werden können (z.B. Urheberrechtsabgabe etc.). Die korrekten Preise werden jedoch in Ihrem jeweiligen Online-Shop angezeigt.

Preisstand: 20.11.2018         Tagesaktuelle Preise:  www.reichelt.de
Produktpreise des Newsletters entsprechen der deutschen Preisliste. Die exakten Produktpreise für internationale Lieferungen können über die Länderauswahl in unserem Webshop eingesehen werden.

Bestell-Hotline: +49 (0)4422 955-333  •  Mo - Do 7:30 - 17:30 Uhr   •  Fr 7:30 - 15:30 Uhr

Impressum:
reichelt elektronik GmbH & Co. KG  •  Elektronikring 1  •  26452 Sande (Germany)
Tel.: +49 (0)4422 955-333  •  Fax : +49 (0)4422 955-111  •  info@reichelt.de  •  www.reichelt.de

Geschäftszeiten: Mo-Do 7:30 - 17:00 Uhr  •  Fr 7:30 - 15:30 Uhr

Geschäftsführer: Ulf Timmermann, Hermann Herzog

Persönlich haftende Gesellschafterin: reichelt elektronik Verwaltungs-GmbH
Elektronikring 1, 26452 Sande (Germany)
Amtsgericht Oldenburg, HRB 130281
Geschäftsführer: Ulf Timmermann, Hermann Herzog



Newsletter abbestellen