SD Karten bei reichelt elektronik

reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


Kategorien

Filtern nach

Preis


0 - 0

  • Hersteller
    • + mehr - weniger

  • Typ

  • Kapazität
    • + mehr - weniger

  • Lesen (bis zu)
    • + mehr - weniger

  • Schreiben (bis zu)
    • + mehr - weniger

  • Aufbau
    • + mehr - weniger

  • Ausführung

  • Spezifikation
    • + mehr - weniger

  • Breite


  • SD-Karten

  • Seite :
  •  1 - 16 von  83  Artikeln. 
 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    4 GB

  • Lesen (bis zu):

    20 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    12 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    4 GB

Verpackungsgewicht:

0,033 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    8 GB

  • Lesen (bis zu):

    20 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    12 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    8 GB

Verpackungsgewicht:

0,032 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    16 GB

  • Lesen (bis zu):

    20 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    12 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    16 GB

Verpackungsgewicht:

0,034 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    32 GB

  • Lesen (bis zu):

    20 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    12 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    32 GB

Verpackungsgewicht:

0,033 kg

 
  • Typ:

    SDXC-Card

  • Kapazität:

    64 GB

  • Lesen (bis zu):

    20 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    12 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    64 GB

Verpackungsgewicht:

0,015 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    16 GB

  • Lesen (bis zu):

    45 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    16 GB

Verpackungsgewicht:

0,016 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    32 GB

  • Lesen (bis zu):

    45 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    32 GB

Verpackungsgewicht:

0,016 kg

 
  • Typ:

    SDXC-Card

  • Kapazität:

    64 GB

  • Lesen (bis zu):

    45 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    64 GB

Verpackungsgewicht:

0,016 kg

 
  • Typ:

    SDXC-Card

  • Kapazität:

    128 GB

  • Lesen (bis zu):

    45 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    128 GB

Verpackungsgewicht:

0,016 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    16 GB

  • Lesen (bis zu):

    90 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    16 GB

Verpackungsgewicht:

0,016 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    32 GB

  • Lesen (bis zu):

    90 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    32 GB

Verpackungsgewicht:

0,014 kg

 
  • Typ:

    SDXC-Card

  • Kapazität:

    64 GB

  • Lesen (bis zu):

    90 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    10 MB/s

  • Aufbau:

    Class 10

  • Speichergröße:

    64 GB

Verpackungsgewicht:

0,014 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    16 GB

  • Lesen (bis zu):

    21 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    5 MB/s

  • Verpackung:

    Blister

  • Speichergröße:

    16 GB

Verpackungsgewicht:

0,029 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    32 GB

  • Lesen (bis zu):

    21 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    5 MB/s

  • Verpackung:

    Blister

  • Speichergröße:

    32 GB

Verpackungsgewicht:

0,030 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    4 GB

  • Lesen (bis zu):

    21 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    5 MB/s

  • Verpackung:

    Blister

  • Speichergröße:

    4 GB

Verpackungsgewicht:

0,029 kg

 
  • Typ:

    SDHC-Card

  • Kapazität:

    8 GB

  • Lesen (bis zu):

    21 MB/s

  • Schreiben (bis zu):

    5 MB/s

  • Verpackung:

    Blister

  • Speichergröße:

    8 GB

Verpackungsgewicht:

0,019 kg


SD Card

Die SD Card (die vollständige Bezeichnung lautet Secure Digital Memory Card) ist eine weit verbreitete Speicherkarte. Sie ist ein Flash-Speicher, also ein digitaler elektronischer Speicher ohne bewegliche Teile. Einschübe für SD Karten findet man vor allem in Digitalkameras, Smartphones, Tablets, MP3-Playern und mobilen Navigationsgeräten. Die SD Card basiert auf dem älteren Typ MMC, zu dem sie abwärtskompatibel ist.

Funktionsprinzip der SD Card

Die SD Card ist 32 × 24 × 2,1 Millimeter groß. Die neun Kontaktpins befinden sich auf der Unterseite vorn. Von oben betrachtet ist die rechte Ecke vorne abgeschrägt. Die SD Card wird mit der Vorderseite zuerst in einen Karteneinschub oder ein Kartenlesegerät geführt, bis sie einrastet. Zum Entnehmen drückt man sie leicht weiter hinein, um die Arretierung wieder zu lösen. Die SD Card hat einen internen Controller-Chip, über den die elektronischen Raster der Speicherchips beim Schreibvorgang mit Elektronen geladen werden. Vorhandene Daten liest der Controller durch Prüfen der elektrischen Ladungen auf dem Raster. Auf der linken Seite der SD Card befindet sich ein kleiner Schiebeschalter, über den das Beschreiben der Karte blockiert werden kann. Vorhandene Daten werden dann nicht versehentlich gelöscht.

Weitere Spezifikationen der SD Card

Die ursprüngliche SD Card, die 2001 vorgestellt wurde, hatte 8 Megabyte Speicherplatz. Der maximale Speicherplatz einer SD Card wurde in der Folge kontinuierlich verdoppelt -“ bis zu mittlerweile 512 Gigabyte. Ausnahmen sind die Speichergrößen 6 GB, 12 GB, 24 GB und 48 GB, die man bei SD Karten von Panasonic findet. Stabile Lese- und Schreibvorgänge sind bei den unterschiedlichen Versionen der SD Card bis zu bestimmten Kapazitäten gewährleistet – und auch nur bei Geräten, die für entsprechende Versionen spezifiziert sind:

  • Version 1.0 bis ein Gigabyte.
  • Version 2.1 bis zwei Gigabyte.
  • SDHC (2.0) steht für SD High Capacity; sie ermöglicht Speicherkapazitäten bis 32 GB.
  • SDXC (3.0) steht für SD eXtended Capacity. Möglich sind Speicherkarten mit bis zu 2 Terabyte. Aktuell sind Karten mit bis zu 512 GB erhältlich.

Neben den SD Karten in dem ursprünglichen Format gibt es die kleineren Varianten miniSD (20 × 21,5 × 1,4 Millimeter, wird nicht mehr hergestellt) und microSD (11 × 15 × 1,0 Millimeter Kapazität). Mithilfe eines Adapters können sie auch in regulären SD-Card-Einschüben verwendet werden.