reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


LOGO 12/24 RCE :: LOGO! Kleinsteuerung, Displ.+Ethernet 12/24V

19%
SPAREN
Artikel-Nr.: LOGO 12/24 RCE
317,40 €
255,95 €
Warengruppe: 0
Schnäppchenartikel!
Begrenzte Stückzahl verfügbar.
LOGO! 6 und 7 Produkte sind nur noch bis September 2017 verfügbar. Bitte steigen Sie frühzeitig auf die LOGO! 8 Produkte um!

LOGO 12/24 RCE

  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten
  • Allgemeines
    • Ausführung
    • für LOGO! Kleinsteuerung
    • Typ
    • Logikmodul
    • Eingang
    • 4 Relaisausgänge 10 (3) A
    • Aufbau
    • mit Display, Tastatur, Zeitschaltuhr und Ethernet
  • Besonderheiten
    • Spezifikation
    • Ethernet , max. 8 TN
  • Elektrische Werte
    • Betriebsspannung
    • 12 / 24 V DC
    • Approbation
    • CSA,UL,FM,Schiffbau,VDE 0631,IEC1131,EN55 011
  • Ausführung
    • Einstellbereich
    • 400 Blöcke
    • Befestigung
    • Hutschienenmontage (6TE)/ Wandmontage
    • Schutzart
    • IP20
  • Maße
    • Breite
    • 107 mm
    • Höhe
    • 90 mm
    • Tiefe
    • 55 mm
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • 8 digitale Eing., davon 4 analog nutzbar (0 - 10V)
Sie sind mit LOGO! gewachsen und wollen immer mehr Aufgaben mit einem höheren Anspruch an industrielle Kommunikation lösen?
Dann sind die neuen LOGO! Geräte 0BA7 die ideale Lösung für Sie. Bisherige Programme können Sie mit den neuen Grundgeräten problemlos um zusätzliche Funktionen erweitern. Ebenso möglich: das Ergänzen zusätzlicher E/As oder die Integration einer komfortablen Bedienerführung über Touchpanels. Bereits entwickelte LOGO! Programme sind als Basis nutzbar und das einfache Projektieren wird fortgesetzt.

Das Highlight der Grundgeräte 0BA7 ist zweifelsohne die Standard Ethernet-Schnittstelle als Programmier-Interface und zur Kommunikation mit weiteren LOGO! Grundgeräten 0BA7 oder SIMATIC Automatisierungskomponenten wie SIMATIC S7 CPUs, HMI Panels und PCs.

Die wichtigsten Erneuerungen für Sie im Überblick:

  • Ethernetschnittstelle anstelle der aktuellen seriellen Programmierschnittstelle
  • Standard SD-Karte oder SIMATIC Memory Card (bis max. 8GB und Class 4)
  • Datalogging auf internen Speicher oder SD-Karte
  • Vernetzung von bis zu 8 Geräte
  • Kommunikation zu SIMATIC Controller, SIMATIC Panel und PC (OPC-Server)basierend auf S7-Protokoll über Ethernet
  • Makros (Anwenderdefinierte Funktionen) für LOGO! Soft Comfort V7
  • 400 Funktionsblöcke
  • Neue Funktionen: Astrouhr, Analogfilter, Mittelwertberechnung, Min/Max-Wert, Stoppuhr
  • Diagnosefunktionen
  • Kompatibel zu den existierenden LOGO! Erweiterungsmodulen und zum LOGO! TD (Funktionalität wie LOGO! 0BA6)



Einige zusätzliche Informationen für Sie:

  • Existierende Programme sind ohne Einschränkung mit den beiden neuen LOGO! Grundgeräten verwendbar.
  • Programmierkabel und Speichermodule von existierenden LOGO! können mit den beiden neuen LOGO! 0BA7 nicht verwendet werden.



Unterstützte Betriebsysteme:

  • Microsoft Windows (c): Win98, NT 4.0, ME, 2000, XP, Vista, Windows7 (32 & 64 Bit)
  • Mac OS X: Mac OS X 10.4 mit J2SE 1.5.0 / Mac OS x 10.5 mit J2SE 1.6.0
  • Linux: SUSE Linux 10 SP2, Kernel 2.6.16



Hersteller : SIEMENS
Artikelnummer des Herstellers : 6ED1052-1MD00-0BA7
Verpackungsgewicht : 0.318 kg
RoHS : konform
Technische Daten
  • Allgemeines
    • Ausführung
    • für LOGO! Kleinsteuerung
    • Typ
    • Logikmodul
    • Eingang
    • 4 Relaisausgänge 10 (3) A
    • Aufbau
    • mit Display, Tastatur, Zeitschaltuhr und Ethernet
  • Besonderheiten
    • Spezifikation
    • Ethernet , max. 8 TN
  • Elektrische Werte
    • Betriebsspannung
    • 12 / 24 V DC
    • Approbation
    • CSA,UL,FM,Schiffbau,VDE 0631,IEC1131,EN55 011
  • Ausführung
    • Einstellbereich
    • 400 Blöcke
    • Befestigung
    • Hutschienenmontage (6TE)/ Wandmontage
    • Schutzart
    • IP20
  • Maße
    • Breite
    • 107 mm
    • Höhe
    • 90 mm
    • Tiefe
    • 55 mm
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • 8 digitale Eing., davon 4 analog nutzbar (0 - 10V)
Datenblatt/Bedienungsanleitung