reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


SS 543 AT :: Hallsensor, unipolar, digital, SOT-89

Artikel-Nr.: SS 543 AT
1,60 €
Warengruppe: 1

SS 543 AT

  • Produktbeschreibung
  • Technische Daten
  • Elektrische Werte
    • Ausgangsspannung
    • max. 0,40 VDC
    • Versorgungsspannung
    • 3,8 ... 30 VDC
    • Kriechstrom
    • 10 µA
    • Ausgang stromliefernd
    • 20 mA
  • Ausführung
    • Magnetische Betätigung
    • unipolar
    • Abfallzeit
    • 1,5 µs
    • Anstiegszeit
    • 1,5 µs
  • Allgemeines
    • Gehäuse
    • SOT-89
    • Technologie
    • digital
    • Typ
    • Hallsensor
    • Ausführung
    • unipolar
    • Temperaturbereich
    • -40 ... +150 °C
    • Ausgang
    • Senke
  • Besonderheiten
    • Ausschaltpunkt
    • 8,7 mT
    • Einschaltpunkt
    • 18,0 mT
    • Differential
    • 0,5 mT
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • Aufputzinstallation
Kostengünstige Bipolare Hall-Effekt-Sensoren der SS50AT-Serie in einem SMD-bestückbarem Gehäuse haben einen thermisch abgeglichenen integrierten Schaltkreis über den gesamten Temperaturbereich. Die bipolaren Magnete sprechen auf alternierende Nord- und Südpole an.
Ein integrierter Regler sorgt für einen stabilen Betrieb bei einer Versorgungsspannung von 4,5 VDC bis 24 VDC, und ein interner Schaltkreis verhindert eine Beschädigung des Sensors, falls die Polarität der Versorgungsspannung versehentlich umgekehrt worden ist. Die kostengünstigen bipolaren Hall-Effekt-Sensoren der SS50AT-Serie sind kleine und vielseitige, digitale Hall-Effekt-Geräte, die über das magnetische Feld eines Dauermagneten oder Elektromagneten betrieben werden. Die Spannung des P-schaltende Leistungsausgangs des offenen Kollektors lässt sich einfach mit einer großen Auswahl an elektronischen Schaltkreisen verbinden.

• Miniatur-Konstruktion: SOT-89B-Kunststoffgehäuse, in Gurtverpackungen zur automatischen Bestückung
• Leistungsaufnahme von max. 5 mA bei 4,5 VDC für Energieeffizienz
• Digitaler P-schaltender Leistungsausgang
• Bipolare Magnete für Ringmagnetanwendungen
• Hohe Ausgangsleistung (20 mA)
• Hochgeschwindigkeit - Betriebsdrehzahl von 0 kHz bis über 100 kHz
• Großer Temperaturbereich von -40 °C bis 125 °C [-40 °F bis 257 °F]
• Integrierter Verpolschutz

Technische Produktdaten:
Produkttyp: Integrierter Schaltkreis für digitale Hall-Effekt-Positionssensoren
Pakettyp: SOT-89B
Versorgungsspannung: 3,8 ... 30,0 V DC
Ausgangstyp: Senke
Anschlusstyp: Aufputzinstallation
Magnetische Betätigung: Unipolar
Betriebstemperatur: -40 ... +150 °C
Ausgangsspannung: 0,4 V DC max.
Anstiegszeit (10 % bis 90 %): 1,5 µs max.
Abfallzeit (90 % bis 10 %): 1,5 µs max.
Einschaltpunkt: 18,0 mT [180 G] max.
Ausschaltpunkt: 7,5 mT [75 G] min. bei 25 °C
Versorgungsstrom: 8,7 mA bei 5 VDC
Ausgangsstrom (max.): 20 mA
Kriechstrom: 10 µA max.
Differential: 0,5 mT [5 G] min.



Hersteller : HONEYWELL
Artikelnummer des Herstellers : SS543AT
Verpackungsgewicht : 0.001 kg
RoHS : konform
Technische Daten
  • Elektrische Werte
    • Ausgangsspannung
    • max. 0,40 VDC
    • Versorgungsspannung
    • 3,8 ... 30 VDC
    • Kriechstrom
    • 10 µA
    • Ausgang stromliefernd
    • 20 mA
  • Ausführung
    • Magnetische Betätigung
    • unipolar
    • Abfallzeit
    • 1,5 µs
    • Anstiegszeit
    • 1,5 µs
  • Allgemeines
    • Gehäuse
    • SOT-89
    • Technologie
    • digital
    • Typ
    • Hallsensor
    • Ausführung
    • unipolar
    • Temperaturbereich
    • -40 ... +150 °C
    • Ausgang
    • Senke
  • Besonderheiten
    • Ausschaltpunkt
    • 8,7 mT
    • Einschaltpunkt
    • 18,0 mT
    • Differential
    • 0,5 mT
  • Anschlüsse / Schnittstellen
    • Anschluss
    • Aufputzinstallation
Datenblatt/Bedienungsanleitung