3
  • Warenkorb
  • CHF 60,31
  • Versandkosten
  • CHF 7,79

reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


Kategorien

Filtern nach

Preis

CHF 0 - 0

  • Hersteller

  • Typ

  • Technologie

  • Ausführung

  • Aufbau

  • Anzeige

  • Schutzart

  • Sicherheit

  • Breite


  • Funktionsgenerator / Frequenzzähler

  • Seite 
  •  1 - 16 von 28 Artikeln. 
  • Produktvergleich
  • Sortierung:
 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Aufbau:

    1 Hz ... 250 KHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    225 mm

  • Höhe:

    73 mm

  • Tiefe:

    212 mm

  • Farbe:

    weiß

  • Verpackung:

    Einzelverpackung

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 3 MHz

  • Anzeige:

    LED

  • Breite:

    251 mm

  • Höhe:

    91 mm

  • Tiefe:

    291 mm

  • Farbe:

    grau

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Ausführung:

    Sinus-,Rechteck-,Dreieck-,Puls-,TTL-,Rampensignale

  • Aufbau:

    0,5 Hz ... 5 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    320 mm

  • Höhe:

    100 mm

  • Tiefe:

    240 mm

  • Farbe:

    grau

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Ausführung:

    mit Spannungsanzeige

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 3 MHz

  • Anzeige:

    LED

  • Breite:

    251 mm

  • Höhe:

    91 mm

  • Tiefe:

    291 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 5 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    266 mm

  • Höhe:

    107 mm

  • Tiefe:

    293 mm

  • Farbe:

    grau

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Ausführung:

    Modulation

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 5 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    266 mm

  • Höhe:

    107 mm

  • Tiefe:

    293 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    arbiträr

  • Ausführung:

    1 Kanal

  • Aufbau:

    1 µHz … 5 MHz

  • Anzeige:

    TFT

  • Breite:

    235 mm

  • Höhe:

    110 mm

  • Tiefe:

    295 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Ausführung:

    mit 10W-Leistungsverstärker

  • Aufbau:

    10 µHz ... 3 MHz

  • Anzeige:

    LED

  • Sicherheit:

    EN 61010-1, CAT II

  • Breite:

    255 mm

  • Höhe:

    100 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    arbiträr

  • Ausführung:

    1 Kanal

  • Aufbau:

    1 µHz … 10 MHz

  • Anzeige:

    TFT

  • Breite:

    235 mm

  • Höhe:

    110 mm

  • Tiefe:

    295 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 12 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    266 mm

  • Höhe:

    107 mm

  • Tiefe:

    293 mm

  • Farbe:

    grau

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Ausführung:

    mit 10W-Leistungsverstärker

  • Aufbau:

    10 µHz ... 20 MHz

  • Anzeige:

    LED

  • Sicherheit:

    EN 61010-1, CAT II

  • Breite:

    255 mm

  • Höhe:

    100 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    arbiträr

  • Ausführung:

    2 Kanäle

  • Aufbau:

    1 µHz … 10 MHz

  • Anzeige:

    TFT

  • Breite:

    235 mm

  • Höhe:

    110 mm

  • Tiefe:

    295 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Ausführung:

    2 Kanäle

  • Aufbau:

    0,1 Hz ... 25 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Breite:

    266 mm

  • Höhe:

    107 mm

  • Tiefe:

    293 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Aufbau:

    40 mHz ... 5 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Sicherheit:

    IEC-1010-1, CAT II

  • Breite:

    254 mm

  • Höhe:

    100 mm

  • Tiefe:

    340 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    Arbiträr

  • Aufbau:

    1 µHz ... 25 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Sicherheit:

    EN 61010-1, CAT II

  • Breite:

    235 mm

  • Höhe:

    110 mm

  • Tiefe:

    295 mm

 
  • Typ:

    Funktionsgenerator

  • Technologie:

    DDS

  • Aufbau:

    40 mHz ... 20 MHz

  • Anzeige:

    LCD

  • Sicherheit:

    EN 61010-1, CAT II

  • Breite:

    254 mm

  • Höhe:

    100 mm

  • Tiefe:

    340 mm


Die passenden Geräte zum Messen elektrischer Spannung und Überprüfung von Schaltungen

 

Labornetzgeräte lassen sich universell einsetzen – sei es im Prüf- und Servicebereich oder in der Hobbyelektronik. Funktionsgenerator und Frequenzzähler finden sich ebenfalls in verschiedenen Setups und Laborumgebungen wieder. Bei einigen Modellen stehen neben den Signal- auch Kurvenformen wie Sinussignal, Rechtecksignal, Sägezahlsignal und Pulssignal zur Verfügung. Sie können auch die Modulation des Signals bis zu einem gewissen Grad beeinflussen.

Funktionsgenerator und Frequenzzähler: Funktionen im Detail

Die Frequenzerzeugung vom Funktionsgenerator hat sich in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt. Die Geräte sind vielseitige Signalquellen, die ein Signal in verschiedenen Bereichen, bis hin zum Rechtecksignal, erzeugen können.

Um Schwingungssignale oder kurze Impulse zu erzeugen, braucht es eine hohe Signalauflösung und das passende Tastverhältnis. Und wenn Sie Signale messen wollen, die sich durch die Luft verbreiten, ist ein Drucksensor das Mittel der Wahl.

Um ein Signal mit Frequenzanteilen bis zu 10 MHz wiedergeben zu können, sollten Sie darauf achten, dass der Generator Punkte mit mindestens 50 MHz sauber ausgeben kann. Ein weiterer Aspekt, den Sie beim Thema Speichertiefe berücksichtigen sollten, ist die mögliche maximale Ausgabezeit vom Signal bis zur Wiederholung.

Ein Frequenzzähler besteht aus einer Eingangsstufe und einem Trigger. Das zu zählende Signal wird verstärkt und in ein Rechtecksignal umgewandelt. Auch die Modulation des Signals kann eine Rolle spielen. Grundsätzlich gilt: Um elektrische Geräte richtig zu versorgen, ist das passende Labornetzgerät unverzichtbar.


Funktionsgenerator und Frequenzzähler: Geräte im Überblick
 

Frequenz und Amplitude lassen sich beim Signalgenerator einfach verändern. Achten Sie beim Kauf eines Arbitrary-Signalgenerators auf die Speichertiefe und die damit verbundene mögliche Ausgabedauer. Mit dem richtigen Generator können Sie die Waveform nach Belieben manipulieren und die Modulation anpassen. Ob das für Sie wichtig ist, hängt einzig und allein von Ihrem konkreten Anwendungsfall ab.

Der Generator 1100 von peaktech besitzt einen mircoprozessgesteuerten Messsender zur Erzeugung von veränderbaren Ausgangspegeln von -20 dBµV in Schritten von 1 dB. Das Gerät eignet sich hervorragend für Messungen an AM/FM-Audiogeräten, drahtlosen Telefongeräten und für den Einsatz in Entwicklung und Produktion. Achten Sie darauf, dass auch die Modulation Ihren Anforderungen entspricht.

Für schnelle digitale Schaltungen braucht es beispielsweise Pulsgeneratoren, die ein schmales Signal generieren. Im Burst-Modus ist zwar auch ein Funktionsgenerator in der Lage, solche schmalen Pulse zu erzeugen. Dennoch raten wir Ihnen, wenn das Ihr Hauptanwendungsfall ist, zur Nutzung von Pulsgeneratoren. Sie sind für solche Einsatzszenarien einfach besser ausgelegt und können sowohl die Pulse als auch die entsprechende Waveform besser anpassen.

Ein Arbiträr-Funktionsgenerator kann beliebig geformte Ausgangssignale erzeugen. Der HMF 2525 von Rohde & Schwarz deckt einen Frequenzbereich von 10 µHz bis 25 MHz ab. Neben Sinus-, Puls- und Dreieck- kann der Generator auch ein Rechtecksignal wiedergeben.

Ein DDS Funktionsgenerator arbeitet mit Direct Digital Synthesis (DDS). Er kann verschiedene periodische Signalverläufe generieren. Beim DDS Funktionsgenerator ist die Genauigkeit wesentlich höher als bei einem Gerät mit analoger Schaltungstechnik. Das hängt aber primär von der internen Auflösung in der DDS ab. Ein Quarzoszillator, welcher die Direct Digital Synthesis taktet, dient als Taktquelle. Mit manchem DDS Funktionsgenerator lassen sich beliebig programmierbare Kurvenformen erzeugen.

Ein Universalzähler ist ein Labormessgerät für Frequenz- und Zeitmessungen. Das Gerät zählt die Eingangszustände des zu messenden Signals und setzen diese in Relation zu einem präzisen Referenztaktsignal. Der Universalzähler HM 8123 der HAMEG Instruments GmbH deckt einen Frequenzbereich von 0 Hz bis 3 GHz ab, bietet Ihnen zwei identische Eingänge bis 200 MHz und verfügt über 9 verschiedene Messfunktionen. Wie immer gilt auch hier: Wenn Sie nicht nur messen, sondern auch Geräte mit Strom versorgen wollen, ist das passende Labornetzgerät entscheidend.

Egal was Sie suchen, wir haben für verschiedene Anwendungsgebiete die richtigen Geräte für Sie, vom Frequenzzähler mit der passenden Modulation bis zum Drucksensor. Schauen Sie sich einfach in unserem Shop um und kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen.

reichelt printfooter