DDR3-RAM Arbeitsspeicher bei reichelt.de

reichelt elektronik GmbH & Co. KG
Elektronikring 1
26452 Sande Germany

Telefon: +49 (0)4422 955-333
mail: info@reichelt.de
www.reichelt.de


DDR3-RAM

Speichersuchassistent
DDR3 - Dual-Channel-Kits (2 Module) zur performanten Bestückung
DDR3 - Multi-Kits mit 3 oder mehr Modulen

DDR3-RAM

DDR3-RAM ist eine Speicherart, die überwiegend als Arbeitsspeicher in Computern eingesetzt wird. Es ist die dritte Generation dieses Speichertyps. DDR3-RAMs bestehen aus Speicherbaussteinen, die auf einer standardisierten Platine angebracht sind. Hier finden Sie eine Produktauswahl von DDR3-Arbeitsspeichern mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen.

Merkmale von DDR3-RAM

Die Bezeichnung DDR3-RAM ist sehr gebräuchlich, aber nicht vollständig: Eigentlich müsste es DDR3-SDRAM heißen. Das steht für "Double Data Rate 3 Synchronous Dynamic Random Access Memory", was sich wiederum aus Bezeichnung für verschiedene Speicherformen und Techniken zusammensetzt. Die 3 besagt dabei, des es sich um die dritte Generation handelt:

  • RAM bedeutet ausgeschrieben "Random Access Memory" oder auf Deutsch: wahlfreier Zugriff. Es handelt sich dabei um einen in den meisten Typen volatilen oder flüchtigen Speicher, dessen Daten verloren gehen, wenn der Strom unterbrochen wird. Die Bezeichnung "wahlfrei" besagt bei RAMs, dass sie direkt auf die Speicherzellen zugreifen und nicht sequenziell oder in Blöcken. Sie sind deshalb schneller als Massenspeicher wie Festplatten, auf denen Daten nichtflüchtig gespeichert sind.
  • SDRAM steht für "Synchronous Dynamic RAM", eine besondere RAM-Technologie, die getaktet ist und eine höhere Geschwindigkeit schafft.
  • DDR3 ist die zweite Generation des "Double-Date-Rate-SDRAM"-Typs. Diese erreicht durch spezielle Leseverfahren eine Verdoppelung der Datenübertragungsrate.


DDR3-RAM-Speichermodule sind schneller als die DDR-RAM- und DDR2-RAM-Varianten. Sie besitzen wie DDR2-RAM-Module 240 Kontaktpins, ihre Platine hat aber unterschiedliche Einkerbungen. Die beiden Versionen sind nicht kompatibel.
Die Bauform der Module trägt die Bezeichnung DIMM oder "Dual Inline Memory Module", zu Deutsch: doppelreihiger Speicherbaustein. Sie hat Anschlusskontakte auf der Vorder- und Rückseite. Bei tragbaren Geräten werden SO-DIMMs genutzt, die kleiner sind und eine hohe Energieeffizienz haben. Außerdem baut man sie parallel zur Platine ein, was flache Geräte ermöglicht.

Filterfunktionen der Produktliste DDR3-RAM

Die hier aufgelisteten Produkte lassen sich durch mehrere Filterfunktionen genauer eingrenzen. So können Sie sich zum Beispiel über das Anklicken eines Wertes in dem Feld Speichergröße nur die 4-Gigabyte- beziehungsweise 4096-MB-Arbeitsspeicher anzeigen lassen. Auch die Kombination mehrerer Kriterien ist möglich.